Alternative

Narben-Entstörung

 

Narben können erhebliche Störbereiche bilden, egal wie groß oder klein sie sind.

Auch sollte beachtet werden, dass eine minimal oberflächlich sichtbare Narbe in tieferen Gewebeschichten durchaus zu

  • vielzähligen Verklebungen,
  • heftigen Verwachsungen
  • und massiver Gewebe-Starre

führen kann - mit entsprechender Beeinträchtigung

  • der Umgebung
  • und der zugeordneten Organ-
  • u. Nervenstrukturen,
  • Gelenken, usw.

 

Zum Gebiet der Hautverletzungen gehören natürlich auch

  • Piercings
  • und Tattoos,

egal ob sie fachgerecht ausgeführt wurden, oder nicht.

 

Häufige Narben (am Körper von oben nach unten): 

  • Facelift/Schönheits-OP
  • (Weisheits-)Zahn-OP
  • Mandel-OP
  • Schilddrüsen-OP
  • Herz-OP/Bypass
  • Impfnarben an Armen u. Beinen
  • Brust-OP
  • Gallen-OP
  • Nabel/Nabelschnur-Durchtrennung bei Geburt
  • Bauchspiegelung/Sterilisation
  • Nabel-Piercing
  • Blinddarm-OP
  • Bauch-/Leisten-OP
  • Unterleibs-OP/Kaiserschnitt
  • Ausschabung/Konisation/Dammschnitt
  • Fehlgeburt/Abgang/Abtreibung
  • Hodenbruch/Sterilisation
  • Hüft-OP
  • Karpaltunnel-OP
  • Venen-OP
  • Bandscheiben-OP
  • Muttermal-Entfernung
  • Knie-OP
  • Knochenbrüche/Kallus/Fixateur
  • Muskelfaser-Risse
  • Sehnen-/Bänder-/Kapsel-Dehnung u. Risse
  • Gewebe-Entzündungen/-Verklebungen/-Verwachsungen
  • Gelenk-Verstauchungen

 

Therapien zur sanften, absolut effektiven Narben-Entstörung

- ohne invasive Verfahren (den Körper verletzende Methoden):

  • Moxibustion n. D. Wolff
  • Lymphdrainage (cranial) n. Dr. Vodder
  • Klangschalen-Therapie/-Ausleitung
  • APM - Akupunkt-Massage n. Radloff
  • CranioSacral-Healing
  • Zell-Matrix-Heilarbeit
  • Schamanische Extraktion
  • Geistiges Heilen

 

Narben-Entstörung mit Moxibustion nach D. Wolff

 

 

Bitte beachten Sie: Obwohl die Kenntnisse über diese Grundlagen oft auf einer jahrtausendealten Tradition beruhen, sind sie naturwissenschaftlich noch nicht erwiesen - ihre Wirksamkeit ist nur durch die alternative Erfahrungs-Heilkunde belegt.