Aufgrund einiger unschöner Vorkommnisse erfolgen meine Leistungen - ab sofort - ausschließlich per Vorkasse,

 

denn obwohl laut Behandlungs-Vertrag

  • Barzahlung direkt nach Leistungs-Erbringung vereinbart ist,

erfolgten einige Zahlungen oft erst nach Mahnung und sehr zeitverzögert. 

Das bringt mich in eine unschöne Situation, da auch ich meine Fix- und Lebenshaltungskosten pünktlich zu entrichten habe.

 

Telefonische Beratung

  • Telefonate bis zu 10 Min. sind in der Regel kostenlos.
  • Telefonische (Fach-)Beratungen und Telefonate ab 10 Min. Länge sind in jedem Fall kostenpflichtig.
    • Allgemeine Beratungs-Gespräche : 60,00 €/Stunde.
    • Individuelle (Fach-)Beratungen: 90,00 €/Stunde.

 

Für alle Fälle, in denen ich situationsbedingt in Vorleistung gehe, ist die offene Gebühr innerhalb von 7 Tagen auf mein Praxis-Konto zu überweisen!

 

Für notwendige Fern-Testungen und individuelle Ausarbeitungen durch mich - in Vorleistung, wie z. B.:

  • Vital-Testung,
  • Erreger-Belastung,
  • Darmflora-Test,
  • Allergie-Testung,
  • Lebensmittel u. Schadstoff-Testung,
  • usw. 

muss die Gebühr - ab sofort - vorab auf mein Praxis-Konto eingehen, bzw. innerhalb von 7 Tagen auf mein Praxis-Konto überwiesen werden..

>>> Bitte beachten Sie, dass ich ohne Vorkasse, bzw. individuelle Zahlungs-Vereinbarung nicht mehr mit Vorleistung tätig sein kann.

Ich danke für Ihr Verständnis.


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Die heilkundliche Tätigkeit eines Heilpraktikers ist von der Umsatzsteuer gemäß

§ 4 Nr. 14 USTG befreit.

 

Kosten (Veröffentlichungspflicht lt. Gesetzgeber):

 

> Energetische Ferntestung/Energie-Übertragung

Für mediale Beratung/Kommunikation sowie energetische Ferntestung und Energie-Übertragung am Telefon oder per Mail bitte ich um Vorkasse auf mein Konto. Meine Bank-Daten erhalten Sie mit der Bestätigungs-Mail für den Termin.

 

> Persönliche Praxistermine

Für Privatpatienten, Zusatzversicherte und Selbstzahler gilt Barzahlung nach Behandlung.

 

> Privatversicherte und Patienten mit Heilpraktiker-Zusatzversicherung

erhalten jeweils zum Quartalsende eine Rechnung nach GebüH

- außer die zeitliche Ausarbeitung verzögert sich wegen der Behandlung dringender Notfälle.

 

>>> Alle Kosten, die von der Versicherung nicht übernommen werden,

muss der Patient selbst tragen.

 

> Selbstzahler

bekommen am Jahresende eine (diagnosenfreie) Kosten-Auflistung

für das Finanzamt.

 

Meine Stundensätze (á 60 Min.) variieren je nach Leistung und Aufwand: 

  • Kinder: 90,00-110,00 €
  • Erwachsene: 120,00-140,00 €
  • Kontroll-Termine ggf. reduziert auf 100,00 €
  • Tiere: 80,-- €, ggf. bei Auswärtsterminen zzgl. Fahrtkosten-Pauschale
  • Mediale Beratung & Fern-Testung nach Zeit-Aufwand
  • Energetische Hausbegehung (Störfelder & Raum-Speicher)            je nach Aufwand /Stundensatz: 100,00 €), ggf. bei Auswärtsterminen zzgl. Fahrtkosten-Pauschale

 

Bitte beachten Sie: Obwohl die Kenntnisse über diese Grundlagen oft auf einer jahrtausendealten Tradition beruhen, sind sie naturwissenschaftlich noch nicht erwiesen - ihre Wirksamkeit ist nur durch die alternative Erfahrungs-Heilkunde belegt.