...gehören die Zeiten von Demokratie und Meinungs-Freiheit bald

   der Vergangenheit an?

...diktiert eine einseitige Berichterstattung in den Mainstream-

   Medien nun das tägliche Geschehen?

...steht es interessierten Menschen nicht mehr frei, sich auch aus

   seriösen, alternativen heilkundlichen Quellen zu informieren? 

...nicht alle Menschen, die sich berechtigterweise eigenverantwortlich und

   kritisch mit der Thematik auseinander setzen wollen, sind automatisch

   "gefährliche Impf-Gegner"! Sie sorgen sich - häufig aufgrund eigener

   negativer Erlebnisse im Familien- u. Freundeskreis - einfach nur

   ernsthaft um ihr Wohl, und um das ihrer Kinder, und möchten sich           

   - unbeeinflusst von einseitiger Berichterstattung - eine kompetente

   Meinung bilden.