Geopathie

 

Aus früheren Zeiten ist bekannt, dass die Bauern immer ihr Vieh auf verschiedene Plätze getrieben haben, um zu testen, welche Energie-Qualitäten dort vor Ort zu finden sind. 

Verweilte das Vieh, waren es gute Energie-Qualitäten! Lief die Herde von dem Platz weg, wussten die Menschen, dass sie dort keine Wohn-, Lebens- und Arbeitsgebäude bauen durften, wenn sie langfristig nicht zu Schaden kommen wollten.

 

Feng Shui

ist eine effektive und gesunde Möglichkeit, Raum- und Umfeld-Energien optimal zu lenken und Lebensräume harmonisch zu gestalten.

 

(Energetische) Störzonen

sind Bereiche, in denen es bei längerem Aufenthalt (Schlaf, Spielzone, arbeiten, usw.) zu unterschiedlichsten körperlichen und psychischen Problemen kommen kann.

 

Zu diesen Störbereichen gehören u. a.:

  • Wasseradern
  • Gesteins-Verwerfungen
  • Raum-Gitter (Curry-, Hartmann- und Benker-Gitter)
  • verschiedene Material-Qualitäten (Farbe, Stoff, Imprägnation, usw.)
  • Gespeicherte Energien anderer Menschen (z. B. Vorbesitzer einer Wohnung/Haus)
  • Schimmelpilz-Befall u. a.
  • Wasserleitungen (Aufputz, Abfluss, undichte Rohrleitungen,...)
  • Stromleitungen
  • Elektro-Smog-Bereiche
  • Niederfrequenzen
  • Handy/WLAN
  • bei Allergikern noch diverse andere Optionen.

Ich berate Sie professionell

und teste Ihre persönlichen Störzonen gerne bei Ihnen vor Ort

bei einer energetisch-geopathischen Haus-Begehung - ggf. inklusive spirituellem Raum-Clearing.

 

In diesen Bereichen sind meine sensitiven Wahrnehmungs-Sinne

und meine über 30jährigen Praxis-Erfahrungen äußerst hilfreich! 

Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.