Vorsicht: Krankmachende Energiefelder unterschiedlichster Art!

 

Viele Menschen glauben, nur weil sie etwas nicht sehen können, kann es ihnen auch nicht schaden.

Falsch! 

 

Die Quantenphysik hat längst den Beweis erbracht, dass Strahlung unterschiedlicher Wellenlänge/-Frequenz ganz verschieden auf feinstoffliche Bereiche (=Energiefelder), aber auch auf Materie wirken kann.


Handy-Strahlung bei Kindern:

Mit freundlicher Genehmigung des BUND Hamburg e. V.
Mit freundlicher Genehmigung des BUND Hamburg e. V.