Medikamente

Medikamente · 21. Juli 2018
Seit sechst Jahren sind möglicherweise krebserregende Blutdrucksenker im Vertrieb, sodass aktuell für rund 900.000 Patienten Krebs-Gefahr bestehen könnte...
Medikamente · 18. April 2018
Auch bei der Produktion und Verarbeitung von Impfspritzen können gravierende Fehler auftreten. Schwierig wird es allerdings, wenn sich der Hersteller weigert, die fehlerhaften Produkte vom Markt zu nehmen...
Medikamente · 10. März 2018
Dass es zu unerwünschten Wechselwirkungen kommen kann, wenn man mehrere verschiedene Medikamente gleichzeitig einnimmt, ist eigentlich bekannt. Wie geht man bei den über 60jährigen, bei denen eine Polypharmazie häufig vorkommt, mit dieser Problematik um?
Medikamente · 23. Februar 2018
"Iberogast" st ein freiverkäufliches Arzneimittel zur Linderung von Magenbeschwerden aus dem Bayer-Konzern. Seit zehn Jahren versucht das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) erfolglos, die Aufnahme bestimmter Risiken in die Beipackzettel gegenüber den Herstellern rechtlich durchzusetzen... Im "Spiel mit der Gesundheit" bleibt der Endverbraucher somit über diese Problematiken völlig unaufgeklärt! Darf das sein?
Medikamente · 09. Februar 2018
Das seit 2012 EU-weit zugelassene Medikament mit dem Markennamen "Esmya" (Wirkstoff: Ulipristalacetat) steht im Verdacht, schwere Leberschäden zu verursachen. Weltweit wurde es 2015 annähernd 500.000 Patientinnen verschrieben - darunter ca. 40.000 in Deutschland...
Medikamente · 08. Februar 2018
Die Tricks der Pharmafirmen, um noch mehr Gewinn zu erzielen, am Beispiel des neu zugelassenen MS-Medikaments "Ocrelizumab". Der ältere, bisher erfolgreich eingesetzte, billigere Vorgänger heißt "Rituximab".
Medikamente · 17. Januar 2018
Für erwachsene Patienten ist ein neues Asthma-Mittel auf den Markt gekommen. Ein Antikörper-Präparat, das in drei (!) großen Phase-III-Studien überzeugte...
Medikamente · 23. November 2017
Lobby-Interessen scheinen oft unüberwindbar. Längst haben Vertreter von Interessengemeinschaften aller Art die Politik und unser Justizsystem unterwandert, ohne dass das dem Endverbraucher auch nur annähernd bewusst wäre - mit entsprechenden Folgen für Institutionen, die nicht dem Mainstream entsprechen, oder gar eine Gefährdung der bis dato verfolgten Interessen darstellen...
Medikamente · 14. August 2017
Immer wieder kommt es bei der Einnahme von Medikamenten zu schwerwiegenden Nebenwirkungen. Folgenschwer sind diese, wenn sie gar den Tod verursachen...