APM

- Akupunkt-Massage n. Radloff

 

Gemäß der chinesischen Energielehre (TCM - traditionelle chinesische Medizin) werden mit einem abgerundeten Metallstäbchen über die Ohr-Reflexzonen schmerzhafte Bereiche analysiert, die eine entsprechende Zuordnung zu unterschiedlichen Körperbereichen haben. Körperliche und psychische Probleme werden in der TCM auf eine energetische Unter- oder Überversorgung mit Lebensenergie zurückgeführt.

 

Die auffälligen Körperbereiche werden dann über einen manuellen Meridian-Ausgleich  (= Energie-Bahnen) harmonisiert. Die abschließende Kontrolle der Orh-Reflexzonen gibt Auskunft darüber, wie erfolgreich die Sitzung war.

 

Oftmals sind mehrmalige Wiederholungen nötig, damit sich langfristig wieder ein energetisches Gleichgewicht einstellen kann.

 

Bitte beachten Sie: Obwohl die Kenntnisse über diese Grundlagen oft auf einer jahrtausendealten Tradition beruhen, sind sie naturwissenschaftlich noch nicht erwiesen - ihre Wirksamkeit ist nur durch die alternative Erfahrungs-Heilkunde belegt. 

CranioSacral-Healing

 

Diese sanfte, achtsame Therapie löst Gewebespannungen und -verklebungen, die durch traumatische Erlebnisse entstanden sind, in der Tiefe mit sanfter,  schonender und entspannender Berührung und ist deshalb bereits bei Säuglingen und Schwangeren, aber auch bei sehr sensiblen Personen erfolgreich einsetzbar.

 

Zu Beginn der Sitzung

erspürt der Therapeut an verschiedenen Körperbereichen, ob sich die vom Gehirn rhythmisch produzierte craniosacrale Flüssigkeit (Gehirn- u. Rückenmarkswasser) ungehindert wellenförmig in regelmäßigen Abständen innerhalb des craniosa-cralen Systems (vom Schädel = cranio, bis zum Steißbein = sacral) verteilen kann.

 

Nimmt der Therapeut Stauungen oder eine Seitendifferenz wahr, geht es darum, die vorhandenen Gewebe-/Schädel-Irritationen sanft wieder zu lösen.

 

Da unsere Körperorgane innerhalb des Körpers in eine schützende, bindegewebige Struktur eingebettet sind, ist sicherlich auch für den Laien leicht nachvollziehbar, dass verhärtetes, verklebtes Gewebe und blockierte Schädelknochen - unbehandelt - auch die organische Funktion der Organe erheblich beeinträchtigen kann...

 

Ich freue mich auf Sie!

 

Bitte beachten Sie: Obwohl die Kenntnisse über diese Grundlagen oft auf einer jahrtausendealten Tradition beruhen, sind sie naturwissenschaftlich noch nicht erwiesen - ihre Wirksamkeit ist nur durch die alternative Erfahrungs-Heilkunde belegt.