craniale Lymphdrainage n. Dr. Vodder
craniale Lymphdrainage n. Dr. Vodder

Manuelle Lymphdrainage

- cranial

(im Hals-, Gesichts- u. Kopf- bereich)

 

Entschlacken, ausleiten und entgiften mit der cranialen Lymphdrainage n. Dr. Vodder!

 

 

Alle Schad- u. Giftstoffe, die sich im Laufe der Jahre im Körpergewebe und in den Körperflüssigkeiten anreichern, können unseren Organismus und unsere Gesundheit in hohem Maß beeinträchtigen - je nach Entgiftungsleistung des Körpers.

 

Bekannte Problembereiche: 

  • Umwelt (Luft, Boden, Wasser, Kleidung)
  • Elektro-Smog, geopathische Störzonen
  • verschiedene Haushalts-Behältnisse
  • Ernährung u. Nahrungszusätze
  • Getränke u. Plastikflaschen
  • Genussmittel
  • Medikamente
  • Operationen
  • Drogen
  • Pestizide, Lacke, Farben
  • usw.

Das Lymphsystem

übernimmt hier eine wichtige Funktion, denn die in die Lymphflüssigkeit gelangten Schadstoffe werden über den Lymphfluss direkt dem venösen Gefäßsystem zum Ausleiten zugeführt, in dem dann (in Leber, Milz und Nieren) die Gifte von den nutzbringenden Stoffen getrennt und über:

  • Atmung
  • Urin 
  • Schweiß
  • und Stuhlgang

 

ausgeschieden werden. Je mehr schadstoffbelastete, eingedickte, gelartige Lymphe sich allerdings ins Gewebe staut,  umso schmerzhafter und druckempfindlicher werden in vielen Fällen auch die betroffenen Gewebe- u. Hautareale! Hier reichen lymphflussanregende und ausscheidungsfördernde Medikamente alleinig meist nicht mehr aus, da die Lymphe sich in diesem Stadium meist nur noch über zusätzliche manuelle Lymphdrainage wieder aus dem Gewebe entfernen lässt.

 

Die sanfte, entspannende, manuelle Lymphdrainage n. Dr. Vodder

erfolgt im "cranialen" Gebiet: also im Hals, Gesichts- u. Kopfbereich.

Mit sanften, rhythmisch-kreisenden Bewegungen wird die gestaute Lymphe immer in Lymphabfluss-Richtung aus dem Gewebe abdrainiert, dem beweglichen Lymphkreislauf wieder zugeführt und letztlich über die klassischen Ausscheidungswege aus dem Körper geleitet.

 

Die sanfte craniale Lymphdrainage ist z. B. hilfreich:

 

im Beauty-Bereich

  • tiefen-entspannend
  • regenerationsförderd
  • Anti-Cellulite
  • gewebestraffend, verjüngend
  • umfangsvermindernd

 

allgemein

  • begleitend zu Diäten und Fasten-Kuren
  • bei akuten u. chronischen HNO-Infekten
  • bei akuten u. chronischen Stirn- u. Nebenhöhlen-Beschwerden
  • bei akuten u. chronischen Kopfschmerz und Migräne
  • bei Narbenbildung mit Lymphstau

 

im zahnärztlichen Bereich

  • bei Zahn- u. Kieferfehlstellungen/Weisheitszähne
  • bei Lymphstau im Bereich des Ober- u. Unterkiefers, sowie im Zahnfleisch- u. Gaumenbereich
  • vor, während und nach Spangen-/Bionator-Behandlungen beim Kieferorthopäden
  • bei Zahnfleisch-Entzündungen
  • vor und nach Zahnextraktionen
  • bei Sprachstörungen

 

Ich freue mich auf Sie!

 

Bitte beachten Sie: Obwohl die Kenntnisse über diese Grundlagen oft auf einer jahrtausendealten Tradition beruhen, sind sie naturwissenschaftlich noch nicht erwiesen - ihre Wirksamkeit ist nur durch die alternative Erfahrungs-Heilkunde belegt.